↗ XML
[S. 1] increment_line_height_2decrement_line_height_2
Mozarts Sohn
                                 Wien am 15t May 1820

                    Lieber Freund!

Durch Hς Steiner und Compς erhalten Sie, mein Concert,
was ich erst hier durch ein Andante ergänztinfo habe, das hier
sehr viel Beyfall fandinfo. Die Großfürstin hatt meine
Dedicationinfo angenomen, und ich ersuche Sie, sich wegen
des Titels gefälligst zu erkundigen, und Ihr dan
ein auf besonders schönen Papiere abgedrucktes Exem=
plar
zu überschicken. Nebstbey finden Sie auch das Rondo,
aus demselben Concerte, nach Ihrem Wunsche, fürs Clavier
allein arrangirtinfo. Sonst weis ich nichts zu bemerken, als
ich Sie ersuche, Grand Concert auf den Tittel setzen
zu lassen. Künftige Woche reise ich über Grätz nach
Italieninfo, haben Sie mir etwas zu sagen, so würde mich
Ihr Brief in Mayland finden könen. Leben Sie recht
wohl, und empfehlen Sie mich allen Bekanten. Mit vor=
züglicher Achtung Ihr
                                      W A Mozart mp
                                                                        Mg. –
Mozart W A     Sohn
                                          Rs Slg.
[S. 2] increment_line_height_2decrement_line_height_2
Erhalten dς 19ten Juny
                          & Msc.

Wien
Herrn C: F: Peters
in
Leipzig.
von W. A. Mozart
(Sohn)
durch Steiner & Comp.

1820        Wien
15 Maj    Mozart
19 Juny.

STAATS-
BIBLIOTHEK
ZU BERLIN
PREUSSISCHER
KULTURBESITZ