ism
 English  Home DME 

Mozart Briefe und Dokumente – Online-Edition

 

HomesepDokumentesepProjektstandsepEditionsrichtliniensepAbkürzungsverzeichnissepImpressum/LizenzsepNachricht senden
Typ, Datum:Brief, 1820-06-12Quelle:Brüssel (BE), Conservatoire Royal de Musique; Bibliothèque; Koninklijk Conservatorium; Bibliotheek
Autor:   
Ort:   WienOrt: Prag
  Umfang: 1 Blatt (Briefbogen) mit 4 beschr. S. ()
Anmerkung: Der Brief ist von Franz Xaver Wolfgang Mozart wohl irrtümlich an "Anton Jungh" adressiert (S. 4). Gemeint sein muss der Prager Arzt Philipp Jungh, den Mozart während seines Aufenthaltes in Prag 1820 mehrmals besuchte. Dieser trug sich gemeinsam mit seiner Frau Franziska am 10. April 1820, am Vorabend der Abreise von Franz Xaver Wolfgang Mozart aus Prag, als "wahrer Freund" in dessen Stammbuch ein.
DIGITAL MOZART EDITION
A Project of the Mozarteum Foundation Salzburg and The Packard Humanities Institute
Salzburg - Los Altos 2006 ff.