NMA Online
Neue Mozart-Ausgabe: Digitalisierte Version

Mit dieser Website will die Internationale Stiftung Mozarteum in Verbindung mit dem Packard Humanities Institute die musikalischen Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart einer breiten Öffentlichkeit zum privaten, wissenschaftlichen und pädagogischen Gebrauch leicht zugänglich machen. Die Website enthält den Notentext und die Kritischen Berichte der Neuen Mozart- Ausgabe (www.nma.at), die seit 1954 von der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg in Verbindung mit den Mozartstädten Augsburg, Salzburg und Wien herausgegeben wird.

Ein Herunterladen oder eine Weiterverwendung des Inhalts dieser Website im großen Stil ist grundsätzlich untersagt, und zwar sowohl für kommerzielle als auch für sonstige Zwecke.

Die Werke Mozarts sind als Gemeingut anzusehen; sie sind mehr als 200 Jahre alt und wie historische Dokumente zu behandeln. Urheberrechtliche Beschränkungen können sich aber aus der wissenschaftlichen Edition als solcher, dem Layout oder aus der Verbreitung von Abbildungen von Quellenmaterial ergeben.

Ich erkläre ausdrücklich, dass ich diese Website nur zum persönlichen Studium verwende
und Kopien nur zu meinem eigenen privaten Gebrauch anfertige.

Darüber hinausgehende Nutzungen und Vervielfältigungen wie insbesondere zu kommerziellen Zwecken jeglicher Art werden im Rahmen der nationalen und internationalen Urheberrechtsgesetze und Vereinbarungen verfolgt.

Anfragen zur Nutzung des Notenbildes der NMA sind in Schriftform zu richten an:

Bärenreiter-Verlag, Rechtsabteilung
Heinrich-Schütz-Allee 35-37
D-34131 Kassel
Fax +49 561 3105-245
malecki@baerenreiter.com

Darüber hinausgehende Anfragen sind in Schriftform zu richten an:

Digitale Mozart Edition (DME)
Internationale Stiftung Mozarteum
Schwarzstr. 26
A-5020 Salzburg
Österreich
dme@mozarteum.at

Verleger der Neuen Mozart-Ausgabe ist der Bärenreiter-Verlag Kassel (www.mozart-portal.de); Bände der gedruckten Ausgabe sind über den Fachhandel zu beziehen. Weitere Auskünfte erteilt der Verlag (www.baerenreiter.com).

Die Scans der NMA Online wurden in Zusammenhang mit dem Referat "Digitale Bibliothek" an der Bayerischen Staatsbibliothek München hergestellt.
DIGITAL MOZART EDITION
A Project of the Mozarteum Foundation Salzburg and The Packard Humanities Institute
Salzburg - Los Altos 2006 ff.