ism
 English  Home DME 

Mozart Briefe und Dokumente – Online-Edition

 

HomesepDokumentesepProjektstandsepEditionsrichtliniensepAbkürzungsverzeichnissepImpressum/LizenzsepNachricht senden
Typ, Datum:Gedicht, ; Abschrift 1799-11-20Quelle:Salzburg, Internationale Stiftung Mozarteum, Bibliotheca Mozartiana
Autor: Zabuesnig, Johann Christoph von (1747-1827)  
Ort:   Salzburg  
Schreiber: UnbekanntUmfang: 1 Blatt (Briefbogen) mit 3 beschr. S. (29,1 x 40,3 cm)
Anmerkung: Die Abschrift von unbekannter Hand des Gedichts, das am 2. März 1769 entstanden ist, ist mit St. Gilgen, 20. November 1799 datiert. Die endgültige Wortfolge in der fünftletzten Gedichtzeile wurde nachträglich mittels Zahlen über den Wörtern angegeben. Das Dokument stammt aus den sogenannten Nissen-Kollektaneen. Diese Materialsammlung von Georg Nikolaus Nissen, dem zweiten Ehemann Constanze Mozarts, entstand in Vorbereitung seiner Biographie W. A. Mozart’s (Leipzig: Breitkopf & Härtel 1828) in den Jahren 1824/25.
pdficon Lesefassung
fksico Transkription
fksico Seiten 1  2  3  4 
DIGITAL MOZART EDITION
A Project of the Mozarteum Foundation Salzburg and The Packard Humanities Institute
Salzburg - Los Altos 2006 ff.